Energiesteuergesetz Kommentar - 360° EnergieStG eKommentar
Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° EnergieStG eKommentar

Aus zahlreichen Fachpublikationen bekannte Autoren
Matthias Falkenberg (Generalzolldirektion IX), Wolf-Dietrich Glockner (Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachberater für Zölle und Verbrauchsteuern); Oberregierungsrat Dr. Thomas Möller (Sachgebietsleiter und ständiger Vertreter der Leitung des Hauptzollamts Osnabrück), Sven Pohl (Rechtsanwalt); Martin Teufel (Generalzolldirektion IX)

Der 360° EnergieStG eKommentar ist Bestandtteil der folgenden Fachportale:
- Stotax First
- Stotax 360° eKommentare


ISBN 978-3-08-179500-3
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Online 
EURO 5,90 /mtl.

Darum geht es
Das Energiesteuergesetz regelt die Besteuerung aller Energiearten, sowohl fossiler als auch nachwachsender Energieerzeugnisse als Heiz- oder Kraftstoff. Durch ihre erhebliche wirtschaftliche Auswirkung auf das Handeln von Unternehmend der Energiebranche ist die Energiesteuer eine der wichtigsten Verbrauchssteuern.

Das ist einzigartig
Außerordentliche Aktualität (Permanent aktuelle Kommentierungen zum EnergieStG durch sehr kurze Aktualisierungsfrequenzen)

Für Sie „rundum“ beleuchtet
Änderungen der Gesetzeslage, der Rechtsprechung, Verwaltungsmeinungen (z.B. BMF-Schreiben) und Neuerungen in der Literatur werden umgehend kommentiert. Als Kommentierungen liegen u.a. bereits vor:

  • § 1 EnergieStG (Steuergebiet, Energieerzeugnisse) in der ab 1.1.2018 geltenden Fassung des Branntweinmonopolverwaltung-Auflösungsgesetz v. 10.3.2017
  • § 3b EnergieStG (Staatliche Beihilfen) in der ab 1.1.2018 geltenden Fassung des Zweiten Gesetzes zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes v. 27.8.2017
  • § 47a EnergieStG (Steuerentlastung für den Eigenverbrauch) in der ab 1.1.2018 geltenden Fassung des Zweiten Gesetzes zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes v. 27.8.2017

Ihr 360° Wissensvorsprung für eine optimale und Rechtsentwicklungen umsetzende Beratung

  • Kompakte Kommentierung – konzentriert auf das Wesentliche
  • Klarer, systematischer Aufbau
  • Kommentierung (und Aktualisierung!) verschiedener Steuerzeiträume
  • Einzigartige Kommentierungsarchive: Die Kommentierungen bleiben auch nach zwischenzeitlicher Aktualisierung weiterhin zitierfähig – Alle Kommentierungsänderungen (auch zu früheren Gesetzesfassungen) bleiben dauerhaft zugänglich
  • Hinweise zu drohenden Gesetzesverschärfungen und laufenden Gesetzgebungsverfahren, damit noch rechtzeitig reagiert werden kann
  • Ergänzende Inhalte zu jeder Vorschrift, z.B.
    • Arbeitshilfen (bspw. Übersicht der Energieerzeugnisse nach § 1 Abs. 2 EnergieStG, Prüfungsschema des BFH zu § 2 Abs. 4 EnergieStG [Ähnlichkeitsregelung], Antrag auf Befreiung von der Abgabepflicht für Anzeigen und Erklärungen nach §§ 4 und 5 EnSTransV u.v.m.),
    • Gesetzesmaterialien (z.B. zuletzt zum Zweiten Gesetz zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes)
  • Vielfältige Texterschließungs- und Zugangsmöglichkeiten (z.B. sind die Tatbestandsmerkmale im Gesetzestext direkt mit den entsprechenden Abschnitten der jeweiligen Kommentierung verlinkt)