Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° ErbStG eKommentar

Renommierte Herausgeber:
Rechtsanwalt Steuerberater Dr. Hellmut Götz, Vorsitzende Richterin am BFH Christine Meßbacher-Hönsch.

Der 360° ErbStG eKommentar ist Bestandteil der folgenden Fachportale:
Stotax First 
Stotax 360° eKommentare 
Stotax Basismodul 360° eKommentare 


ISBN 978-3-08-178400-7
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Online 
EURO 9,50 /mtl.

Das ist einzigartig
Außerordentliche Aktualität (permanent aktuelle Kommentierungen zum ErbStG durch sehr kurze Aktualisierungsfrequenzen

Für Sie „rundum“ beleuchtet
Mit dem Gesetz zur Anpassung des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts wurden u.a. die Verschonungsregelungen zum Übergang von Betriebsvermögen rückwirkend zum 30. Juni 2016 geändert. Am 22. Juni 2017 haben die obersten Finanzbehörden der Länder hierzu einen koordinierten Ländererlass zur Anwendung der geänderten Vorschriften des ErbStG vorgelegt. Mit dem Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz sind zum 25. Juni 2017 weitere Änderungen des ErbStG in Kraft getreten. Anlassbezogene und umgehende Kommentierungen bilden diese geänderte Gesetzeslage ab – unter Berücksichtigung der Rechtsprechung, Verwaltungsmeinungen (z.B. BMF-Schreiben, gleich lautende Ländererlasse, OFD-Verfügungen, Steuerrichtlinien) und Literatur.

Ihr 360° Wissensvorsprung für eine optimale Beratung

  • Kompakte Kommentierung – konzentriert auf das Wesentliche
  • Klarer, systematischer Aufbau
  • Kommentierung (und Aktualisierung!) verschiedener Steuerzeiträume
  • Einzigartige Kommentierungsarchive: Die Kommentierungen bleiben auch nach zwischenzeitlicher Aktualisierung weiterhin zitierfähig – Alle Kommentierungsänderungen (auch zu früheren Gesetzesfassungen) bleiben dauerhaft zugänglich
  • Hinweise zu drohenden Gesetzesverschärfungen noch laufender Gesetzgebungsverfahren, damit noch rechtzeitig reagiert werden kann
  • Ergänzende Inhalte zu jeder Vorschrift, z.B.
    • Arbeitshilfen (u.a. Musterabkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlass-, Erbschaft und Schenkungsteuern zu § 2 ErbStG, Erklärung zur Haftungsfreistellung zu § 32 ErbStG),
    • Checklisten (u.a. Übersicht zur Bewertung eines Erbbaugrundstücks zu § 194 Abs. 2-4 BewG),
    • Gesetzesmaterialien (z.B. zuletzt zum Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz)
  • Vielfältige Texterschließungs- und Zugangsmöglichkeiten (z.B. sind die Tatbestandsmerkmale im Gesetzestext direkt mit den entsprechenden Abschnitten der jeweiligen Kommentierung verlinkt)