Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° FGO eKommentar

In Vorbereitung für Dezember 2017

Die Herausgeber und Autoren
Herausgegeben von Dr. Michael Hennigfeld, Richter am Finanzgericht und Dr. Torsten Rosenke, Richter am Finanzgericht unter Mitwirkung eines kompetenten Autorenteams aus der Finanzgerichtsbarkeit.

Der 360° FGO eKommentar ist Bestandteil folgender Fachportale: 
Stotax First 
Stotax 360° eKommentare


ISBN 978-3-08-178200-3
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Online 
EURO 9,50 /mtl.

Das ist einzigartig
Außerordentliche Aktualität (Permanent aktuelle Kommentierungen zur FGO durch sehr kurze Aktualisierungsfrequenzen).

Für Sie „rundum“ beleuchtet
Anlassbezogen und umgehend kommentiert werden Änderungen der Gesetzeslage, der Rechtsprechung und der Verwaltungsmeinungen (z.B. BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen, Steuerrichtlinien). Ergänzt um Hinweise zur aktuellen Literaturauffassung. Zuletzt kommentiert sind u.a.:

  • Gesetz zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs (EAJEGuERVFöG) vom 5.7.2017, BGBl. I 2017, 2208,
  • eIDAS-Durchführungsgesetz (eIDASDG) vom 18.7.2017, BGBl. I 2017, 2745.


Ihr 360° Wissensvorsprung für eine optimale Beratung

  • Kompakte Kommentierung – konzentriert auf das Wesentliche
  • Klarer, systematischer Aufbau
  • Kommentierung (und Aktualisierung!) verschiedener Anwendungszeiträume
  • Einzigartige Kommentierungsarchive: Die Kommentierungen bleiben auch nach zwischenzeitlicher Aktualisierung weiterhin zitierfähig – Alle Kommentierungsänderungen (auch zu früheren Gesetzesfassungen) bleiben dauerhaft zugänglich
  • Hinweise zu drohenden Gesetzesverschärfungen und laufenden Gesetzgebungsverfahren, damit noch rechtzeitig reagiert werden kann
  • Ergänzende Inhalte zu jeder Vorschrift, z.B.
    • Arbeitshilfen,
    • ABC-Darstellungen,
    • Gesetzesmaterialien.
  • Vielfältige Texterschließungs- und Zugangsmöglichkeiten (z.B. sind die Tatbestandsmerkmale im Gesetzestext direkt mit den entsprechenden Abschnitten der jeweiligen Kommentierung verlinkt)