ABC des Lohnbüros 2017: Lohn- & Gehaltsabrechnung von A-Z
Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


Autoren
Dipl.-Finw. Klaus Mader (Regierungsoberamtsrat a.D.), Detlef Perach (Nds. FinMin), Rainer Voss (AOK Rhld./Hamburg) sowie Dietmar Besgen (Richter am Arbeitsgericht a.D.)

ABC des Lohnbüros 2017

Dieser Ratgeber ist Bestandteil folgender Fachportale:
- Stotax First
- Stotax Basismodul Personal


ISBN 978-3-08-317817-0
ABC des Lohnbüros 2017
Ratgeber inkl. Zugang zur Online-Datenbank, 2017, kart., 1063 Seiten  
  Print 
EURO 87,00
Inkl. Online-DB
ISBN 978-3-08-187800-3
ABC des Lohnbüros 2017 online
Nutzungsdauer: mindestens 1 Jahr  
  Online 
EURO 7,00 /mtl.

Der Praxisratgeber ABC des Lohnbüros 2017 – Ziele und Zielgruppe
Auch für 2017 haben Gesetzgeber, Finanzverwaltung und Gerichte für eine Vielzahl von Neuerungen im Bereich des Lohnsteuer- sowie Sozialversicherungs- und Arbeitsrechts gesorgt. Ziel ist es, diese Neuerungen systematisch im Rahmen der jährlichen Aktualisierung des Praxisratgebers aufzugreifen.

Das Werk berücksichtigt zu mehr als 1.000 Stichworten lohnsteuerliche, sozialversicherungsrechtliche und arbeitsrechtliche Neuregelungen und Entwicklungen. Sie erhalten somit alle notwendigen Informationen aus einer Quelle. Der Praxisratgeber „ABC des Lohnbüros“ ist damit eine unverzichtbare Arbeitshilfe sowohl für Praktiker im Lohnbüro, die mit Lohn- und Gehaltsabrechnungen befasst sind, als auch für Außenprüfer und gewährleistet systematische Lösungen für alle Problemstellungen.

Die Auflage 2017
Die vorliegende Auflage 2017 des Ratgebers ABC des Lohnbüros berücksichtigt den aktuellen Entwicklungsstand in der Gesetzgebung, die neue BFH- und FG-Rechtsprechung sowie aktuelle Verwaltungsregelungen. Zum Stichtag 01.01.2017 berücksichtigt wurden u.a.:

- Anpassungen des Einkommensteuertarifs, des Kinderfreibetrags, des Kindergelds und des Kinderzuschlags durch
  das EU-Amtshilferichtlinien-Umsetzungsgesetz,
- Hinweise zu lohnsteuerlichen Änderungen durch das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz,
- Änderungen im sozialversicherungsrechtlichen Meldeverfahrens durch das 6. SGB IV-Änderungsgesetz,
- Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2017,
- Sozialversicherungsentgeltverordnung 2017,
- Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns,
- Flexirentengesetz
- Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes,
- Hinweise zu den anstehenden Änderungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz

Der Aufbau
In den alphabetischen Stichwortbeiträgen werden alle wesentlichen lohnsteuerlichen, sozialversicherungsrechtlichen und arbeitsrechtlichen Aspekte umfassend und aktuell dargestellt. „Amtlich“ belegt mit BFH-/FG-, BSG-/LSG- und BAG/LAG-Urteilen, Verwaltungserlassen und Besprechungen der Sozialversicherungsträger.

Ergänzende Online-Mehrwerte

Online-Aktualisierungsdienst
Mit der kostenlosen, werkbegleitenden Online-Datenbank haben Sie Zugriff auf den Volltext des Praxisratgebers. Aktuelle unterjährige Ergänzungen zum „ABC des Lohnbüros“ erhalten Sie in der Online-Datenbank über den Online-Aktualisierungsdienst.

Entgelt-Berechnungsprogramm
In der kostenfreien Online-Datenbank integriert ist die Gehaltsauskunfts- Software Stotax-Lohn für eine rechtssichere Ermittlung von Lohnsteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag sowie der Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile zur Sozialversicherung. Die Gehaltsauskunft Stotax-Lohn verwendet die GKV- zertifizierten Berechnungsroutinen der Entgeltabrechnungssoftware Stotax Gehalt und Lohn.