Login Center
(Nicht eingeloggt)

Login Center

Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° BilR eKommentar

Renommierter Herausgeber
Prof. Dr. Hanno Kirsch (Fachhochschule Westküste)

Der 360° BilR eKommentar ist Bestandteil der folgenden Fachportale: 
Stotax First 
Stotax Kommentare Premium  
Stotax 360° eKommentare Complete
Stotax Rechnungswesen

Einen Fachbeitrag über die 360° eKommentare aus dem Berater Magazin Office 11/2019 finden Sie hier.


ISBN 978-3-08-179200-2
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Fachportal 
9,50 € /monatlich

Topaktuell, u.a. bereits kommentiert:

  • § 249 HGB (Rückstellungen) Rz. 131 mit BMF v. 27.2.2020 zur Bewertung von Rückstellungen für Zuwendungen anlässlich eines Dienstjubiläums
  • § 289 HGB (Inhalt des Lageberichts) Rz. 129.1, Rz. 135, Rz. 151. 1, Rz. 162.1, Rz. 176.1 mit Fachlichem Hinweis des IDW v. 4.3.2020 zu den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf die Rechnungslegung zum Stichtag 31.12.2019
  • § 289f HGB (Erklärung zur Unternehmensführung) Rz. 66 f. Abs. 2 Nr. 1a mit Wirkung v. 1.1.2021 eingefügt durch Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (ARUG II) v. 12.12.2019
  • § § 297 HGB (Inhalt) Rz. 6 mit Entwurf des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 36 Segmentberichterstattung (E-DRS 36) v. 29.10.2019
  • § 325a HGB (Zweigniederlassungen von Kapitalgesellschaften mit Sitz im Ausland) Rz. 4.1 Abs. 1 Sätze 2 und 3 mit Wirkung v. 1.1.2021 eingefügt durch Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (ARUG II) v. 12.12.2019
     

Konsequent ausgerichtet auf Ihre Belange

  • Konfigurierbar auf spezifische Anwendungszeiträume
  • Fortlaufende Aktualisierung der Kommentierung auch zu vergangenen Anwendungszeiträumen
  • Optische Hervorhebung der Aktualisierungen
  • Zitierfähigkeit aktueller und alter Kommentierungen
  • Hinweise auf drohende Gesetzesverschärfungen aus noch laufenden Gesetzesvorhaben
  • Zahlreiche Arbeitshilfen und Gesetzesmaterialien