Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° FZulG eKommentar

Autor
Alexander Strecker, Steuerberater, Rechtsanwalt in der renommierten Kanzlei c·k·s·s Carlé · Korn · Stahl · Strahl

Der 360° FZulG eKommentar ist Bestandteil der folgenden Fachportale:

Stotax First
Stotax Kommentare Premium 
Stotax 360° eKommentare Complete

Einen Fachbeitrag über die 360° eKommentare aus dem Berater Magazin Office 11/2019 finden Sie hier.


ISBN 978-3-08-178010-8
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Fachportal 
5,90 € /monatlich

Durch den Online-Kommentar werden Berater und ihre Mandanten in die Lage versetzt, sich rechtzeitig auf die voraussichtlich ab 01.01.2020 geltende Rechtslage einzustellen und die Fördermöglichkeiten möglichst umfassend auszuschöpfen. Der neue 360° eKommentar FZulG wird bereits im Gesetzgebungsprozess permanent aktualisiert (auch durch ganz zeitnahe Beistellung der authentischen Gesetzesmaterialien) und anlassbezogen kommentiert.

Beratungshinweise, Beispiele und Übersichten (z.B. zu den wichtigen Beratungsfeldern wie begünstigte Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, Bescheinigung und Antragstellung) runden unseren höchstaktuellen eKommentar ab.
 

Topaktuell und kompetent kommentiert

  • Zustimmung des Bundesrates zu einem Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (Forschungszulagengesetz – FZulG), BR-Drucks. 553/19(B) v. 29.11.2019
  • § 2 FZulG (Entwurf) (Begünstigte Forschungs- und Entwicklungsvorhaben) Rz. 40 zur Auftragsforschung
  • § 3 FZulG (Entwurf) (Förderfähige Aufwendungen und Bemessungsgrundlage) Rz. 32 mit Schaubild zur Berechnung der Forschungszulage
  • § 9 FZulG (Entwurf) (Anzuwendende Rechtsvorschriften der EU) Rz. 6 zur Anwendung der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO)
     

Konsequent ausgerichtet auf Ihre Belange

  • Optische Hervorhebung der Aktualisierungen
  • Zitierfähigkeit aktueller und alter Kommentierungen
  • Hinweise auf Entwicklungen des Gesetzesentwurfs im noch laufenden Gesetzgebungsverfahren
  • Zahlreiche Arbeitshilfen und Gesetzesmaterialien