Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° StromStG eKommentar

Aus zahlreichen Fachpublikationen bekannter Autor
Bassam Khazzoum, Steuerberater, Dipl.-Ökonom, innogy SE

Dieser 360° StromStG eKommentar ist Bestandteil folgender Fachportale:
Stotax First 
Stotax Kommentare Premium 
Stotax 360° eKommentare Complete


ISBN 978-3-08-179550-8
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Online 
5,90 € /monatlich

Topaktuell, u.a. bereits kommentiert:

Gesetzesbeschluss des Bundesrates v. 17.5.2019 eines
Gesetzes zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen
sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften
bereits berücksichtigt


Neuer § 10a StromStG (Datenaustausch) i.d.F. des
Gesetzesbeschluss des Bundesrates v. 17.5.2019 eines
Gesetzes zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen
sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften
bereits kommentiert

§ 4 StromStG (Erlaubnis) Rz. 16.1 (neu) mit Änderung
des § 2a StromStV zu bei der Beantragung einer Versorgererlaubnis
vorzulegenden Betriebserklärungen zu Stromerzeugungsanlagen

§ 9 StromStG (Steuerbefreiungen, Steuerermäßigungen)
Rz. 19
mit Änderung des § 12a StromStV zur Neueinfügung
eines Wahlrechts hinsichtlich des Ansatzes von Pauschalen
anstatt der tatsächlich entnommenen Strommenge; Rz. 42.2
(neu) mit geplanter Neueinfügung der § 12c und 12d StromStV
für ein Entlastungsverfahren für Fälle, in denen eine Steuer -
befreiung nicht möglich ist

Konsequent ausgerichtet auf Ihre Belange

  • Konfigurierbar auf spezifische VZ
  • Fortlaufende Aktualisierung der Kommentierung auch zu vergangenen VZ
  • Optische Hervorhebung der Aktualisierungen
  • Zitierfähigkeit aktueller und alter Kommentierungen
  • Laufende Beistellung zitierter Aufsätze, z.B. aus kösdi, Stbg und DStZ
  • Hinweise auf drohende Gesetzesverschärfungen aus noch laufenden Gesetzesvorhaben
  • Zahlreiche Arbeitshilfen und Gesetzesmaterialien