360° BilR eKommentar

Das ist einzigartig! Permanente Kommentierung der Entwicklungen in Rechtsprechung, Verwaltung und Literatur. Praxisorientiert aufbereitet gewährleistet der Online-Kommentar zum Bilanzrecht den schnellen und digitalen Zugriff auf relevante Kommentierungspassagen.

Der eKommentar zum Bilanzrecht ist Bestandteil folgender Fachportale:

Das Bilanzrecht 360° im Blick mit dem BilR eKommentar!

Aktuelle Rechtsentwicklungen permanent aktualisiert und anlassbezogen kommentiert von Autoren aus der Steuer- und Bilanzierungspraxis. Dazu eine intelligente Vernetzung mit dem etablierten BilR Kommentar von „Baetge | Kirsch | Thiele“. Das Ergebnis ist ein 360° eKommentar, dessen Idee und Konzept geprägt sind von Berufsträgern aus ihrer Mitte. Profitieren Sie jetzt von den Online-Mehrwerten des 360° BilR eKommentars und erlangen Sie mehr Beratungs- und Gestaltungssicherheit für Ihren beruflichen Erfolg.

Der in Bezug auf Aktualität einzigartige 360° BilR eKommentar – so behalten Sie das Bilanzrecht rundum im Blick!

  • Permanente Analyse und Kommentierung aller - auch zukünftig geplanter - Entwicklungen
  • Verständlicher und systematischer Aufbau
  • Parallele und somit zitierfähige Kommentierung unterjährig geänderter Vorschriften über Aktualisierungsarchive zu jeder Vorschrift
  • Kommentierung mit Verlinkung auf Gesetzesmaterialien, Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen im Volltext
  • Wertvolle, ergänzende und praxisorientierte Inhalte zu jeder Vorschrift: Gestaltungsempfehlungen, Handlungsalternativen, Gesetzesmaterialien, Vertragsmuster, Checklisten und weitere Arbeitshilfen
  • So kommen Sie immer schnell zum Ziel: mit Überblicksdarstellungen und einer ABC-Stichwort-Darstellung für den Schnelleinstieg, einer typografischen Hervorhebung von Aktualisierungen / Ergänzungen sowie mit systematischen Schaubildern und Prüfschemata

Topaktuell, u.a. bereits kommentiert:

Das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2022/2523 des Rates zur Gewährleistung einer globalen Mindestbesteuerung und weiterer Begleitmaßnahmen v. 21.12.2023 (BGBl. I 2023, Nr. 397) hat mit § 285 Nr. 30a HGB neue Anhangsangaben eingeführt.

Branche: Steuerberatende Berufe/Wirtschaftsprüfer, Finanz- und Bilanzbuchhalter, Unternehmen
Rechtsgebiete: Bilanzrecht, Bilanzsteuerrecht u. Finanzbuchhaltung
Erscheinungsform: Online
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

ISBN: 978-3-08-179200-2

Herausgeber

Prof. Dr. Hanno Kirsch
Fachhochschule Westküste

Autoren

Dr. Kai Behling
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Düsseldorf

Dr. Magdalena Boguslawska
Bundesamt für Justiz, Bonn

Prof. Dr. Jan Breitweg
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Duale Hochschule Baden-Würtemberg

Dr. Julia Busch
Diplom-Kauffrau, Steuerberaterin
München

Prof. Dr. Michael Drewes
Diplom-Kaufmann
Hochschule RheinMain

Prof. Dr. Christian Fink
Diplom-Kaufmann
Hochschule RheinMain

Dr. Matthias Gehm
Regierungsoberrat, Limburgerhof

Dr. Jan-Velten Große
Diplom-Kaufmann, Berlin

Prof Dr. Markus Häfele
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Hochschule Pforzheim

Prof. Dr. Gunter Heeb
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Duale Hochschule Baden-Würtemberg

Prof. Dr. Hanno Kirsch
Fachhochschule Westküste

Prof. Dr. Norbert Krawitz
Universität Siegen

Prof. Dr. Manfred Kühnberger
Diplom-Kaufmann
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Prof. Dr. Peter Lorson
Diplom-Kaufmann
Universität Rostock

Prof. Dr. Winfried Melcher
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Universität Rostock

Prof. Dr. Melanie Mühlberger
Hochschule für Technik Stuttgart

Prof. Dr. Guido Patek
Steuerberater
Hochschule Osnabrück

Armin Pfirmann
Steuerberater, Saarbrücken

Prof. Dr. Jens Radde
Diplom-Kaumann, Steuerberater
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Dr. Johannes Riepolt
Diplom-Kaufmann, Steuerberater
Hochschule für angewandtes Manangement Erding

Prof. Dr. Mathias Schellhorn
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Hannover

Thorsten Schmidt
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Berlin

Dr. Anne Schurbohm
Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin
Berlin

Dr. Thomas Tesche
Diplom-Kaufmann, Saarbrücken

Prof. Dr. Bettina Thormann
Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin
Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung DPR e.V., Berlin

Prof. Dr. Patrick Velte
Diplom-Kaufmann
Leuphana Universität Lüneburg

Prof. Dr. Michael Wohlgemuth
Steuerberater
Universität Duisburg-Essen

Prof. Dr. Inge Wulf
Technische Universität Clausthal

Prof. Dr. Ingo Zempel
Wirtschaftsprüfer
Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung DPR e.V., Berlin

Prof. Dr. Christian Zwirner
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
München