ABC Betriebsprüfung

Prüfungsschwerpunkte, Prüfungsverfahren, Steuerfahndung, Steuerstrafverfahren

Dieses Loseblattwerk ist Bestandteil folgender Fachportale:

Erscheinungsform
LBW in 3 Ordnern inklusive Online-Zugang zum Werk + eNews Steuern; ca. 5.900 Seiten; ca. 6 Aktualisierungen pro Jahr; (Fortsetzungsbezug mindestens 1 Jahr)

170,00 €

Preise zzgl. MwSt

Kompetent beraten

Das Werk bereitet Sie als Berater optimal auf eine Betriebsprüfung vor und hilft Ihnen, Maßnahmen der Steuerfahndung und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Ihre Mandanten erfolgreich zu begegnen.

Die Vielzahl der Themen macht das Werk zudem zu einem umfassenden Steuerlexikon. Es dient somit auch im Berufsalltag als kompetentes Nachschlagewerk in Zweifelsfragen.

Das Werk ist wie folgt aufgebaut:

  • Verfahrensrecht
  • Lohnsteuer-Außenprüfung
  • Aktuelle Prüfungsschwerpunkte
  • Umsatzsteuer-Sonderprüfung
  • Steuerstrafrecht, Steuerfahndung
  • Internationale Prüfungsschwerpunkte
  • Betriebsnahe Veranlagung / Prüfung des privaten Bereichs
  • Arbeitshilfen

Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • ABC-Schlagworte mit praxisbewährten Gestaltungsempfehlungen und Hinweisen
  • Entscheidungshilfen zu problematischen Verfahrensfragen nebst praxisgerechten Beispielen
  • Zahlreiche Formulare und Muster für das Besteuerungs- und das Rechtsbehelfsverfahren

Das ist neu

  • Nationale Prüfungsschwerpunkte (z.B. Finanzierungsentgelte, Unternehmensbewertung, Rücklagen, verdeckte Gewinnausschüttungen, AfA, Bilanzänderung)
  • Internationale Prüfungsschwerpunkte (z.B. Betriebsstättenbesteuerung, Konzernverrechnungspreise, Rückfallklauseln)
  • Betriebsnahe Veranlagung (z.B. Arbeitszimmer, vermögenswirksame Leistungen)

Nur Print war gestern!

Folgende Online-Mehrwerte sind im Print- und Online-Abo enthalten:

  • Online-Zugang zum ABC Betriebsprüfung
    mit allen Inhalten und mehr: z.B. Rechtsprechung, Gesetze/Verordnungen, DBA, Musterabkommen und Verwaltungsanweisungen von juris.
  • eNews Steuern – Unsere Online-Zeitschrift
    mit höchstaktuellen Beiträgen und Beratungsempfehlungen zu Entwicklungen im Steuerrecht.

Neu in der 150. Aktualisierung (Februar 2024) u.a.:

  • Aufbewahrungspflicht
  • Auskunfts- und Vorlageverweigerungsrechte
  • Preisermittlungen bei Bäckern, Metzgern und Gastwirten
  •  Insolvenzsicherung
  • Jubiläumszuwendungen
  • Umzugskostenvergütungen
  • Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Verfolgungsverjährung
  • Absetzung für Substanzverringerung (AfS)
  • Altlastensanierung
  • Fondsbesteuerung
  • Immobilienfonds
  • Kapitalertragsteuer
  • Kassen-Nachschau
  • Zinsabschlag
  • Ausländische Einkünfte
  • Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV)
  • Fincabesitzer
  • Zollverwaltung
  • Kap. 2: ABC der Zahlen, Daten, Fakten
  • Kap. 4: A.I.10 Aufhebung oder Herabsetzung eines Verspätungszuschlags

Neu in der 148. Aktualisierung (November 2023) u.a.:

  • Auskunftspflicht
  • Steuerfahndung und Betriebsprüfung
  • Anrufungsauskunft
  • Lohnsteuerabzugsverfahren
  • Prüfungszeitraum
  • Verfahrensrecht, Allgemeines
  • Schlagwortübersicht
  • Schadensersatz, Umsatzsteuer
  • Zahlungsdienstleister
  • Einkunftsarten (Abgrenzung)
  • Haftbefehl
  • Richtlinien
  • Strafbefehl
  • Tagessatz
  • Tateinheit
  • Tatmehrheit
  • Zollfahndung

Neu in der 147. Aktualisierung (Oktober 2023) u.a.:

  • Steuerstraf-/Bußgeldverfahren und Betriebsprüfung
  • Prüfungsfelder
  • Rechte und Pflichten der Beteiligten
  • Steuersatz
  • Vergütungsverfahren
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Geldwäsche
  • Schmiergeld
  • Steuerhehlerei
  • Steuerordnungswidrigkeitenverfahren
  • Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibung nach § 7g EStG
  • Nichtabzugsfähige Betriebsausgaben
  • Arbeitshilfen und Formulare:
    • Kap. 4 B. I. 10. Antrag auf mündlicher Erörterung
    • Kap. 4 B. I. 11. Antrag auf Teilabhilfe
    • Kap. 4 B. III. 1. Antrag auf Durchführung eines selbstständigen Beweisverfahrens
    • Kap. 4 B. III. 2. Entschuldigung eines Zeugen vor Terminbeginn
    • Kap. 4.B. III. 3. Nachträgliche Entschuldigung eines Zeugen
    • Kap. 4 B. III. 4. Antrag auf Wiederholung der Zeugenvernehmung
    • Kap. 4 B. III. 5. Geltendmachung eines Zeugnisverweigerungsrechts
    • Kap. 4 B. III. 6. Stellungnahme zur Aussageverweigerung eines Zeugen
    • Kap. 4 B. III. 7. Ladung eines Sachverständigen zur mündlichen Verhandlung
    • Kap. 4 B. III. 8. Ablehnung eines Sachverständigen
    • Kap. 4 B. III. 9. Stellungnahme zu Sachverständigengutachten
    • Kap. 4 B. III. 10. Entbindung des Sachverständigen von der Begutachtungspflicht
    • Kap. 4 B. III. 11. Antrag auf Videovernehmung eines Zeugen oder Sachverständigen
Branche: Steuerberatende Berufe/Wirtschaftsprüfer
Rechtsgebiete: Abgabenordnung, Finanzgerichtsordnung, Bilanzrecht, Bilanzsteuerrecht u. Finanzbuchhaltung
Erscheinungsform: Print
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

ISBN: 978-3-08-350100-8

Herausgeber und Autoren

Prof. Dr. Günter Papperitz, Rechtsanwalt, Steuerberater; Manfred Keller, Steuerberater, unter Mitarbeit eines qualifizierten Autorenteams