Login Center
(Nicht eingeloggt)

Login Center

Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


Autor:
Dr. Gregor Feiter ist Rechtsanwalt und Geschäftsführer der Steuerberaterkammer Düsseldorf und ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet des Gebührenrechts.

Steuerberatervergütungsverordnung Kommentar

„Mit der 3. Auflage hat sich der Kommentar von Feiter zur StBVV endgültig als Standardkommentar etabliert.“
Michael Klaeren, Hauptgeschäftsführer der StBK Südbaden


ISBN 978-3-08-319402-6
Ratgeber, 3. Aufl. 2020, kart., 706 Seiten  
  Print 
98,00 €
ISBN 978-3-08-189400-3
Zugang zur Online-Datenbank ohne Print.
Nutzungsdauer: mindestens 1 Jahr  
  Online 
98,00 € /jährlich

Aktuell
Seit der letzten Auflage haben sich zahlreiche Änderungen im Bereich der Steuerberatervergütung ergeben. So wurde bspw. durch die Vierte Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen für Pauschalvergütungen i.S.d. § 14 StBVV die Textform eingeführt und die Regelung in § 29 StBVV für die Vergütung des Steuerberaters für die Teilnahme an einer Außen- oder Zollprüfung neu gefasst.

Zahlreiche Änderungen sieht die Fünfte Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen vor. Hervorzuheben sind die Änderungen in § 9 Abs. 1 StBVV (Verzicht auf Schriftform- und Unterschriftserfordernis), in § 25 Abs. 1 StBVV (Anhebung des Mindestgegenstandswertes und des oberen Rahmensatzes) und in § 40 StBVV (Verweis auf die Vorschriften des RVG für die Abrechnung der Tätigkeit im außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren). Daneben finden sich in weiteren Vorschriften Anhebungen des Rahmensatzes. Auch die Gebühren der Tabellen
A bis D wurden um ca. 12 % erhöht. 

Selbstverständlich sind alle Neuerungen in der aktuellen Auflage bereits berücksichtigt. Ebenso sind natürlich auch die bisherigen Aktualisierungen des 360° eKommentars StBVV vollständig enthalten. 

Rechtssicher auch in schwierigen Fällen 
Die einzelnen Vorschriften der Steuerberatervergütungsverordnung sowie § 9a StBerG (Erfolgshonorar) und § 64 StBerG (Gebührenordnung) werden fundiert kommentiert. Daneben wird ausführlich auf die vereinbaren Tätigkeiten (§ 57 Abs. 3 Nr. 2 und 3 StBerG, § 15 BOStB) eingegangen.

Schnelle Ermittlung der Gebühren 
Mit dem neuen Verordnungstext und den aktuellen Gebührentabellen lässt sich das anfallende Beraterhonorar schnell ermitteln.

Alltagstaugliche Arbeitshilfen zur effektiven Praxisorganisation
Das Werk enthält Musterverträge und -anträge sowie ein umfassendes Streitwert-ABC der Finanzgerichtsbarkeit. Die Kommentierungen enthalten zudem Berechnungsbeispiele und Praxistipps.
 

Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • Grundlagen des Gebührenrechts
  • Kommentierungen aller Vorschriften der StBVV
  • Kommentierungen zum StBerG (§ 9a, § 64, § 57 Abs. 3 Nr. 2 und 3)
  • Beispiele und Praxistipps
  • Gebührentabellen
  • Verordnungstext
  • Musterverträge und -anträge (z. B. Steuerberatungsvertrag, Vergütungsvereinbarungen mit Anmerkungen, Antrag auf Kostenfestsetzung u.v.m.)
  • Streitwert-ABC der Finanzgerichtsbarkeit