Umwandlungsrecht Kommentar

Der von Widmann und Mayer herausgegebene Kommentar behandelt alle mit Unternehmensumstrukturierungen verbundenen steuer- und gesellschaftsrechtlichen Fragen umfassend. Selbst Spezialthemen wie Einbringung, Grunderwerbsteuer, Spruchverfahren und Mitbestimmung bei Umwandlungen werden ausführlich dargestellt und in ihrer Bedeutung für die Gestaltungspraxis kommentiert.

Dieser Kommentar ist Bestandteil folgender Fachportale:

Erscheinungsform
LBW ohne Fortsetzungsbezug in 9 Ordnern; ca. 20.450 Seiten

1.120,56 €

Preise zzgl. MwSt

Die Vorteile des Widmann/Mayer Kommentars zum Umwandlungsgesetz (UmwG)

  • Umfassender Umwandlungssteuergesetz (UmwStG) und Umwandlungsgesetz (UmwG) Kommentar
  • Zahlreiche Beispiele und Mustersätze als Arbeitshilfen
  • Auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet

Für persönliche Anfragen und Bestellungen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0228 / 724-0 oder per E-Mail an info@stollfuss.de zur Verfügung.

Alle Kommentierungen in einem Werk

Das Werk ist ganz auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Zahlreiche Beispiele und Mustersätze erschließen die komplexe Materie und unterstützen die Beratungs- und Gestaltungspraxis. So werden auch Spezialthemen wie Einbringung, Realteilung, Grunderwerbsteuer, Spruchverfahren und Umwandlungssteuerrecht ausführlich dargestellt und steuer- und gesellschaftsrechtliche Fragen rund um die Unternehmensumstrukturierungen beantwortet.

Das Werk von Widmann und Mayer kommentiert folgende Gesetze:

  • UmwG und UmwStG
  • Erlass zum Umwandlungssteuergesetz
  • USt und GrESt
  • Spruchverfahrensgesetz
  • Europäische Aktiengesellschaft (SE)
  • Einbringung und Realteilung
  • Mitbestimmung bei Umwandlungen
  • Umwandlungs- und Umwandlungssteuerrecht vieler ausländischer Staaten

Der Umwandlungssteuergesetz (UmwStG) und Umwandlungsgesetz (UmwG) Kommentar ist Bestandteil folgender Fachportale:

Aktuelle Themen in Widmann und Mayers Kommentar zum Umwandlungsrecht

  • Mustersatz zum SqueezeOut
  • AmtshilfeRLUmsG
  • Streubesitzdividendengesetz
  • Grenzüberschreitender Formwechsel und EuGHVALE

Der Kommentar von Widmann und Mayer zum Umwandlungsrecht im online- und Printabo

Folgende Inhalte sind im Print- und Online-Abo enthalten:

  • Widmann / Mayer Umwandlungsrecht Kommentar mit Online-Zugang: 
    Zugriff auf alle Inhalte und mehr: z.B. Rechtsprechung, Gesetze/Verordnungen, DBA, Musterabkommen und Verwaltungsanweisungen von juris.
  • Widmann / Bauschatz, 360° UmwStG eKommentar
    Unser moderner Online-Kommentar mit blitzschnellen Aktualisierungen bei Gesetzesänderungen, neuen Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen – intelligent vernetzt mit dem Umwandlungsrecht Kommentar (Widmann|Mayer).
  • eNews Steuern – Unsere Online-Zeitschrift:
    Mit höchstaktuellen Beiträgen und Beratungsempfehlungen zu Entwicklungen im Steuerrecht.

Die 202. Aktualisierung (Dezember 2022)

Die aktuelle Auflage des Widmann/Mayer-Kommentars zum Umwandlungsgesetz enthält u.a.:

  • Widmann/Mayer aktuell, u.a.
    • BFH v. 1.6.2022, I R 44/19: Veräußerungsgewinn nach § 21 Abs. 1 Satz 1 UmwStG 2002
    • FG Münster v. 26.7.2022, 13 K 1563/20 AO: Gebühr für verbindliche Auskunft in Umwandlungsfällen
  • § 92 UmwG (Eintragung der Ausschlagung in die Mitgliederliste)
    • vollständig aktualisiert
  • Anhang 14: Europäische Gesellschaft (SE), u.a.
    • UmRUG-Auswirkungen
    • Entwicklungen zur Mitbestimmung (Rechtsprechung des EuGH und nationaler Gerichte)
    • Digitalisierung im Gesellschaftsrecht, insbesondere virtuelle Versammlungen und Beschlussfassungen (DiRUG und DiREG)

Die 201. Aktualisierung (Oktober 2022):

  • Widmann/Mayer aktuell, u.a.
    • BFH v. 21.2.2022 (I R 13/19) Mitunternehmerschaft im Rückwirkungszeitraum erforderlich
  • §§ 39, 39a – 39f UmwG (Verschmelzung unter Beteiligung von Gesellschaften bürgerlichen Rechts)
    • neue Kommentierungen i.d.F. des MoPeG
  • § 42 UmwG (Entsprechend anzuwendende Vorschriften),
    • neue Kommentierung i.d.F. des MoPeG
  • § 85 UmwG (Verbesserung des Umtauschverhältnisses), u.a.
    • UmRUG-Entwurf (geplanter neuer Abs. 1)
  • § 90 UmwG (Ausschlagung durch einzelne Anteilseigner), u.a.
    • hybride und virtuelle Versammlungen nach § 43b GenG (Gesetz v. 20.7.2022)
  • Anhang 4: Mustersätze 11b, 19a und 20
    • komplett aktualisiert
Branche: Steuerberatende Berufe/Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte/Notare
Rechtsgebiete: Körperschaftsteuer, Umwandlungssteuer u. Umwandlungsrecht
Erscheinungsform: Print Apart
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

ISBN: 978-3-08-258150-6

Die Herausgeber:

Dr. Siegfried Widmann, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof a.D
Prof. Dr. Dieter Mayer, Notar in München, Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Print
Thomas Carlé; Dr. Ralf Demuth; Dr. Claas Fuhrmann; Dr. Martin Strahl
Umwandlungen - Der neue Umwandlungssteuer-Erlass
Print
Siegfried Widmann; Dr. Peter Bauschatz
Umwandlungssteuergesetz Kommentar