juris Energierecht

partnered by De Gruyter | dfv Mediengruppe | Erich Schmidt Verlag | Stollfuß Verlag

1. Nutzer 52,00 € / Monat
2.-10. Nutzer jeweils 15,60 € / Monat

52,00 € / monatlich

Preise zzgl. MwSt

Alle neuen Entwicklungen problemlos im Blick mit juris Energierecht

In der von der jurisAllianz zusammengestellten Literatur begleiten die renommierten Autoren und Redakteure die Entwicklungen des Energierechts und der Berührungspunkte zu anderen Rechtsgebieten permanent. Die jüngst erfolgten Reformen, etwa des EEG oder des MieterstromG, werden umfassend erläutert.

Damit Sie alle für Ihre Fragestellung relevanten Quellen mühelos finden, sind diese im juris Portal intelligent verlinkt. So haben Sie neben den fortlaufend aktualisierten Top-Titeln zusätzlich das juris Bundesrecht, die zitierte Rechtsprechung und passende juris Literaturnachweise auf einen Blick.
 

Top-Literatur, Vorschriften und zitierte Rechtsprechung intelligent vernetzt

Sie recherchieren Kommentierungen, Fachbeiträge und Expertenmeinungen zu allen Themenbereichen des Energiewirtschafts-, Energieeffizienz- und Klimaschutzrechts, inklusive des nationalen und supranationalen Energiehandels (OTC-Handel, Handel an der Börse).

Sie finden Antworten auf Fragen zum Arbeitsrecht der Energiewirtschaft, das durch die starke Bindung vieler Unternehmen an die öffentliche Hand und die Erschließung neuer Energiequellen außerhalb des deutschen Staatsgebiets vielfältige Probleme aufwirft und dadurch eine Sonderstellung einnimmt.

Dank intelligenter Vernetzung durch das juris Wissensmanagement finden Sie sekundenschnell die für Sie relevanten Normen und zitierten Entscheidungen direkt mit einem Klick auf. Mit juris arbeiten Sie effizient.
 

Fachwissen renommierter Autoren und Verlage für Sie gebündelt

Zentrales Werk ist der 6-bändige Berliner Kommentar zum Energierecht, der sämtliche Themenbereiche ausführlich abdeckt, ergänzt durch die führende Berliner Kommentar-Reihe des Erich Schmidt Verlag.

In den fortlaufend aktualisierten 360° eKommentaren des Stollfuß Verlages informieren Sie sich über die aktuellen und zukünftigen steuerrechtlichen Konsequenzen. Renommierte Publikationen wie die Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) oder EnergieRecht (ER) sorgen dafür, dass Sie von neuen Entwicklungen als Erster erfahren. Neue Ausgaben werden automatisch im juris Portal hinzugefügt.
 

Fortlaufende Aktualisierung und persönlicher Newsservice

Ihr entscheidender Vorteil ist die langjährige Zusammenarbeit zwischen juris und den jurisAllianz Partnerverlagen: Dank intelligenter Verarbeitungsprozesse stehen Ihnen Neuauflagen im juris Portal oft bereits vor Erscheinen der Druckwerke zur Verfügung.

Für Sie wichtige Themen oder Rechtsentwicklungen lassen Sie ganz einfach durch das systemgestützte, intelligente juris Monitoring beobachten. Aktualisierungen sehen Sie bei jedem Login direkt in Ihrem persönlichen Newsbereich. Auf Wunsch werden Sie über Änderungen zusätzlich per E-Mail informiert. Dank juris sind Sie schneller aktuell.

Branche: Steuerberatende Berufe/Wirtschaftsprüfer

partnered by De Gruyter | dfv Mediengruppe | Erich Schmidt Verlag | Stollfuß Verlag