Unternehmens- und Anteilskauf
Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


Autoren
Die Autoren sind Partner der auf das Steuer- und Gesellschaftsrecht spezialisierten Partnerschaftsgesellschaft Carlé · Korn · Stahl · Strahl in Köln. In der Praxis sind sie umfassend auf dem Gebiet der steuer– und zivilrechtlichen Gestaltungsberatung von mittelständischen Unternehmen tätig. Die Autoren sind bekannt für ihre beratungskompetenten Veröffentlichungen und umfangreichen Vortragstätigkeiten. Unter anderem sind sie Herausgeber und Autoren der Fachzeitschrift „Kölner Steuerdialog“ (kösdi) und der bei Stollfuß Medien erscheinenden Werke „Korn – Einkommensteuergesetz Kommentar“ und „Strahl – Problemfelder Ertragsteuern“.

Unternehmens- und Anteilskauf


ISBN 978-3-08-450006-2
Unternehmens- und Anteilskauf
Handbuch, 1. Aufl. 2016, kart., 242 Seiten  
  Print 
EURO 49,00

Unternehmens- und Anteilskauf – Ziele und Zielgruppe
Die begleitende Beratung eines Unternehmens- oder Anteilskaufs stellt sich nicht selten als hochkomplexes Feld im Rahmen der Gestaltungsberatung dar. Die Komplexität rührt einerseits daher, dass der beratende Ansatz in steuerlicher Hinsicht generalisierend, d.h. steuerartenübergreifend sein muss. Im Rahmen einer ertragsteuerlichen Optimierung dürfen etwa umsatzsteuerrechtliche oder grunderwerbsteuerrechtliche Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen werden. Andererseits sind – häufig im Zusammenwirken mit einem Rechtsanwalt oder Notar – kautelarjuristische Aspekte zu bedenken und mit den steuerrechtlichen Überlegungen zu verbinden.

Ansatz des vorliegenden Werks ist, zur Reduzierung der Komplexität und damit zur Überschaubarkeit der Beratungssituation im Rahmen eines Unternehmens- oder Anteilskaufs beizutragen. Dazu werden aus Sicht der Beratungspraxis nicht allein wesentliche Aspekte in kautelarjuristischer Hinsicht erörtert, wie sie sich schon im Vorfeld, aber auch bei Durchführung der Transaktion stellen können. Vielmehr liegt ein besonderes Gewicht im Aufzeigen von Gestaltungs- und Optimierungsmöglichkeiten sowie in der Vermeidung denkbarer Steuerfallen, wie sie sich insbesondere, aber nicht nur durch zahlreiche Sperr- und Behaltefristen eröffnen können, welche durch das gesamte Steuerrecht reichen.

Band 6 der Buchreihe „Brennpunkte der Steuerberatung“
Der Unternehmens- und Anteilskauf bei mittelständischen Unternehmen ist ein wichtiges Feld der steuerlichen Beratungspraxis. Die Autoren vermitteln ihre in jahrelanger Beratungspraxis gewonnenen Kompetenzen anhand von Formulierungsvorschlägen, Grafiken und zahlreichen Beispielen. Sie zeigen die steuer- und zivilrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten für alle beteiligten Parteien auf.

Der Aufbau
-   Abschnitt A: Im Vorfeld der Transaktion
                          (Thomas Carlé, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht)

-   Abschnitt B: Unternehmens- und Anteilskauf Asset Deal/Share Deal
                          (Dr. Guido Bodden, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater)

-   Abschnitt C: Verwertung von Verlustvorträgen
                          (Dr. Martin Strahl, Dipl.- Kaufmann, Steuerberater)

-   Abschnitt D: Planungsüberlegungen zur Abziehbarkeit von Finanzierungskosten
                          (Dr. Mirko W. Brill, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater)

-   Abschnitt E: Grunderwerbsteuerliche Optimierung
                          (Dr. Mirko W. Brill, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater)

-   Abschnitt F: Spezielle Hinweise zur Mitunternehmerschaft
                          (Dr. Martin Strahl, Dipl.- Kaufmann, Steuerberater)

-   Abschnitt G: Veräußerungsvorbereitende Umstrukturierungen
                          (Dr. Martin Strahl, Dipl.- Kaufmann, Steuerberater)

-   Abschnitt H: Sperr- und Behaltefristen
                          (Dr. Guido Bodden, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater)

-   Abschnitt I: Hinweise zum Unternehmenskaufvertrag
                         (Thomas Carlé, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht)

Spezielles Know-how
-   Veräußerungsvorbereitende Umstrukturierungen
-   Musterformulierungen
-   Hinweise zur Vertragsgestaltung

Ergänzende Hinweise
In Kooperation mit kösdi veröffentlicht Stollfuß Medien die Buchreihe „Brennpunkte der Steuerberatung". Dem Berater wird spezielles, in der Praxis gewonnenes Know-how vermittelt. Geboten werden fundierte und konzentrierte Darstellungen mit Hinweisen auf konkrete Gestaltungsmöglichkeiten, auf Wechselwirkungen zu anderen Steuer- und Rechtsgebieten sowie auf besondere Gefahren und Haftungspotentiale des behandelten Themas. In der Praxis bewährte Arbeitshilfen und Musterformulierungen helfen dem Berater bei der Umsetzung. In dieser Reihe bereits erschienen und praxisbezogen aufbereitet sind die für die Steuer- und Rechtsberatung bedeutsamen Themen „Selbstanzeige“, „Personengesellschaften“, „Umwandlungen“, „Vorweggenommene Erbfolge“ sowie „Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierungen“.