Login Center
(Nicht eingeloggt)

Login Center

Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° GrEStG eKommentar

Renommierte Herausgeber
Prof. Dr. Patrick Griesar, Steuerberater (Steinhaus | Prof. Dr. Griesar PartmbB Steuerberater Rechtsanwälte);
Prof. Dr. Georg Jochum (Zeppelin-University Friedrichshafen).

Der 360° GrEStG eKommentar ist Bestandteil der folgenden Fachportale:
Stotax First 
- juris PartnerModul Steuerrecht premium
 

Einen Fachbeitrag über die 360° eKommentare aus dem Berater Magazin Office 11/2019 finden Sie hier.


ISBN 978-3-08-178500-4
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Fachportal 
12,50 € /monatlich

  • Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) v. 16.10.2020: Änderung des § 2 GrEStG ab 1.12.2020
  • JStG 2020 v. 21.12.2020: Hinweise zu den Änderungen in §§ 1, 5, 6, 19 und 23 GrEStG
  • Share Deals: Informationen zur geplanten Verschärfung des GrEStG in §§ 1, 5, 6, 6a, 7, 8, 13, 17, 19 und 23 GrEStG
  • § 1 GrEStG (Erwerbsvorgänge) Rz. 336 mit BFH v. 27.5.2020 zu mittelbarer Anteilsvereinigung an einer grundbesitzenden Personengesellschaft bei einer zwischengeschalteten Kapitalgesellschaft
  • § 3 GrEStG (Allgemeine Ausnahmen von der Besteuerung) Rz. 23 bzgl. der Erlasse der Finanzbehörden zur GrESt-Pflicht bei Kaufrechtsvermächtnissen (u.a. Niedersächsisches FinMin v. 26.10.2020) und Rz. 37 mit FG Münster v. 29.10.2020, 8 K 809/18 GrE zum grunderwerbsteuerfreien Erwerb vom Miterben
  • § 6a GrEStG (Steuervergünstigung bei Umstrukturierungen im Konzern) Rz. 1 zu den Gleichlautenden Erlassen der obersten Finanzbehörden der Länder v. 22.9.2020: Anwendung des § 6a Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG) nach den Urteilen des BFH v. 21. und 22.8.2019
  • § 8 GrEStG (Grundsatz) Rz. 24 mit FG Hessen v. 24.8.2020 zum Einbezug der auf den Kaufpreis entfallenden Erschließungskosten in die Bemessungsgrundlage


360° GrEStG eKommentar Tutorial

Konsequent ausgerichtet auf Ihre Belange

  • Konfigurierbar auf spezifische Anwendungszeiträume
  • Fortlaufende Aktualisierung der Kommentierung auch zu vergangenen Anwendungszeiträumen
  • Optische Hervorhebung der Aktualisierungen
  • Zitierfähigkeit aktueller und alter Kommentierungen
  • Hinweise auf drohende Gesetzesverschärfungen aus noch laufenden Gesetzesvorhaben
  • Zahlreiche Arbeitshilfen und Gesetzesmaterialien
2490 7 Fachmedienverzeichnis

Dieser 360° eKommentar ist Bestandteil folgender Fachportale: