Login Center
(Nicht eingeloggt)
Login Center
Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich anmelden möchten:

Passwort vergessen?
  • E-Mail-Adresse
    Passwort
  • Benutzername
    Passwort
  • Kundennummer
     
  • Benutzercode
    Passwort


360° AStG eKommentar

Aus zahlreichen Fachpublikationen bekannte Autoren
Steuerberater Prof. Dr. Hendrik Jacobsen, Diplom-Kaufmann Steuerberater Oliver Mattern, Rechtsanwalt Steuerberater Prof. Dr. Daniel Mohr, Diplom-Kaufmann Steuerberater Dirk Nolte, Regierungsrat Michael Schütz, Diplom-Kaufmann Steuerberater Stefan Waldens u.a. Das Autorenteam verfügt über langjährige Berufspraxis auf dem Gebiet des Außensteuerrechts.

Der 360° AStG eKommentar ist Bestandteil der folgenden Fachportale: 
Stotax First
- Kommentar-Modul 360° Steuerrecht CONNECT 
- Kommentar-Modul 360° Steuerrecht PLUS
 


ISBN 978-3-08-179900-1
Online-Datenbank
(Nutzungsdauer mindestens 1 Jahr; Preis für einen Nutzer; Mehrfachnutzung auf Anfrage)  
  Online 
EURO 8,50 /monatlich

Topaktuell, u.a. bereits kommentiert:

§ 1 AStG (Berichtigung von Einkünften) Rz. 19 mit EuGH
vom 31.5.2018 (Hornbach-Baumarkt) zur Feststellung des
steuerpflichtigen Einkommens der Gesellschaften

§ 2 AStG (Einkommensteuer) Rz. 44 mit Regierungsentwurf
zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim
Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer
steuerlicher Vorschriften (ehemals „JStG 2018”) und Rz. 78
mit BFH vom 18.4.2018 zur Einkünfteerzielungsabsicht bei
geplanter Übertragung der Einkunftsquelle auf Rechtsnachfolger

§ 6 AStG (Besteuerung des Vermögenszuwachses) Rz. 25
mit EuGH vom 23.11.2017 (Bevola und Jens W. Trock) zur
grenzüberschreitenden Einbringung von Unternehmensanteilen

Konsequent ausgerichtet auf Ihre Belange

  • Konfigurierbar auf spezifische VZ
  • Fortlaufende Aktualisierung der Kommentierung auch zu vergangenen VZ
  • Optische Hervorhebung der Aktualisierungen
  • Zitierfähigkeit aktueller und alter Kommentierungen
  • Laufende Beistellung zitierter Aufsätze, z.B. aus kösdi, Stbg und DStZ
  • Hinweise auf drohende Gesetzesverschärfungen aus noch laufenden Gesetzesvorhaben
  • Zahlreiche Arbeitshilfen und Gesetzesmaterialien